© Helvetas / Narendra Shrestha

Nachhaltige Wirtschaft

Eine nachhaltige Landwirtschaft, die Entwicklung funktionierender Märkte sowie die Ernährungssicherheit sind Schwerpunkte des Engagements von Helvetas.
© Helvetas / Narendra Shrestha

Armutsbetroffene Menschen profitieren nicht immer vom wirtschaftlichen Wachstum. Ebenfalls verhindert Armut den Aufbau dynamischer Wirtschaftsräume. Um diesen Teufelskreis zu durchbrechen unternimmt Helvetas grosse Anstrengungen. Helvetas unterstützt jedes Jahr rund eine Million benachteiligte Menschen dabei, mit einer nachhaltigen und effizienten Anbauweise höhere Ernten zu erzielen und ihre Produkte gewinnbringender verkaufen zu können.

Wieso wir uns für eine nachhaltige Wirtschaft einsetzen

Die Annahme, dass wirtschaftliches Wachstum immer auch den Armen nützt und die Ungleichheit reduziert, hat sich als falsch erwiesen. Deshalb unternimmt Helvetas gezielte Anstrengungen, damit alle Menschen vom Wachstum profitieren.

Die globale Wirtschaft wurde in den letzten Jahren mehrmals von Krisen geschüttelt, Helvetas nimmt dies als Anlass um etablierte Wirtschaftsmodelle zu überdenken und geht neue Wege welche eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung für alle ermöglichen.

Ihre Spende ist wichtig

Damit Familien Zugang zu sauberem Wasser bekommen, Kinder in die Schule gehen und Jugendliche eine Berufsausbildung machen können. Oder Bauern höhere Erträge erwirtschaften.
Jetzt mithelfen und spenden
© Helvetas/Simon B. Opladen
«Die meisten von uns haben kein eigenes Land. Doch seit wir in der Trockenzeit das Flussbett des Mohana nutzen, können auch wir Landlosen Gemüse verkaufen.»

Rupa Chaudhary, 24, hat vom Helvetas-Projekt profitiert und will ihre zwei noch kleinen Kinder später in eine gute Schule schicken.

Unser Engagement

Helvetas unterstützt arme und benachteiligte Menschen darin, ihr Einkommen zu verbessern. Wir fördern eine nachhaltige Produktionsweise, die sowohl die Ernährungssicherheit gewährleistet als auch die Umwelt schont. Wo es diesen Zielen dient, arbeiten wir mit lokalen Unternehmen zusammen, damit nachhaltig funktionierende Märkte entstehen, die die Versorgung der Menschen sicherstellen.

In den letzten fünf Jahren haben mehr als vier Millionen Menschen mit der Unterstützung von Helvetas effizientere und nachhaltigere Produktions- und Vermarktungsmethoden kennengelernt und angewendet.

Unsere Expertise

Helvetas verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen nachhaltige Wirtschaft, Ernährungssicherheit, langfristige und faire Handelsbeziehungen, Förderung von lokalen Kleinunternehmen und Mikrokredite. Unser mehrsprachiges Team für nachhaltige Wirtschaft berät sowohl Helvetas-Projektmitarbeitende als auch externe Kunden.

Erfahren Sie mehr und kontaktieren Sie uns

Multimedia-Reportage: Wo der Tee auf Bäumen wächst

Im bergigen Hinterland von Laos wächst der Tee auf Bäumen. Die von Helvetas unterstützten Kleinbäuern müssen schwindelfrei sein, um die Teeblätter zu pflücken. 

Ausgewählte Projekte: Nachhaltige Wirtschaft

© Helvetas
Mali Nachhaltige Wirtschaft

Ausbildung für die Landwirtschaft

© Helvetas / Patrick Rohr
Laos Nachhaltige Wirtschaft

Mit gutem Tee gute Preise erzielen

© Helvetas / Simon B. Opladen
Nepal Nachhaltige Wirtschaft

Gemüse aus dem Flussbett

© Helvetas
Guatemala Nachhaltige Wirtschaft

Unternehmergeist im Hochland

© Helvetas
Vietnam Nachhaltige Wirtschaft

Mit sanftem Tourismus gegen die Armut

Tansania Nachhaltige Wirtschaft

Kleine Getreidesilos gegen den Hunger

Vietnam_Biotrade_Woman | © Helvetas
Vietnam, Laos, Myanmar Nachhaltige Wirtschaft

Ethisch handeln mit pflanzlichen Rohstoffen

© Helvetas
Kirgistan Nachhaltige Wirtschaft

Neue Kleinunternehmen gegen die Armut

© Helvetas / Patrick Rohr
Bosnien-Herzegowina Nachhaltige Wirtschaft

Märkte stärken und Arbeitsplätze schaffen

© Helvetas
Bangladesch Nachhaltige Wirtschaft

Gemeinsam bessere Preise erzielen

© Helvetas / Simon B. Opladen
Bolivien Nachhaltige Wirtschaft

Den Urwald schützen – mit Kakao

© Helvetas
Vietnam Nachhaltige Wirtschaft

BioTrade in Vietnam

© Helvetas
Tadschikistan Ländliche Strassen und Brücken

Ernährungssicherung für die Bevölkerung